Lade Veranstaltungen

Fenster / Einbruchschutz

Ein Einbruch ist häufig ein großer Schock für die Betroffenen. Man kann sein Zuhause jedoch wirkungsvoll schützen und mit der passenden mechanischen Sicherheitstechnik den Schutz entscheidend erhöhen. Dieses findet vor allem an den Fenstern und Türen Ihres Hauses statt und wird oft nachgerüstet. Aber nicht immer ist eine Nachrüstung sinnvoll und neue Fenster müssen her.

Die Referenten informieren über Methoden zum Schutz vor Einbrüchen, geben praktische technische Tipps rund um die nachträgliche Sicherung und über die Auswahl neuer Fenster und Türen.

Referenten: Matthias Ansbach, Verbraucherzentrale Nordrhein Westfalen; Kriminalhauptkommissar Tim Lukowski, Kreispolizeibehörde Lippe

 

Veranstalter

Kreis Lippe – Zukunftsbüro

Veranstaltungsort

Innovationszentrum Dörentrup
Ecke Vossheider Str. / Donoper Str.
Dörentrup, 32694 Deutschland