Projekte

FEEdBACk

Ein europäisches Horizont2020-Forschungsprojekt zur Verbesserung der Energieeffizienz mittels „Gamification“.

Das Projekt „FEEdBACk(Fostering Energy Efficiency and BehAvioural Change trough ICT / Förderung von Energieeffizienz und Verhaltensänderungen durch Informations- und Kommunikationstechnik) ist Teil des Horizon2020 Förderprogrammes. In diesem Projekt arbeiten insgesamt 8 Partner aus 7 unterschiedlichen europäischen Ländern zusammen.

Das Projekt wird gefördert durch:

Hintergrund und Ziele

Das Kernziel von „FEEdBACk“ ist eine spielerische Verhaltensänderung der Nutzer, die zu einem effizienteren Energiemanagement und einem verantwortungsbewussteren Konsumverhalten führen soll. Diese Veränderung soll mithilfe einer Gamifizierungsplattform (Anwendung spieltypischer Elemente in einem spielfremden Kontext zur Motivationssteigerung der Verbraucher) für die Nutzer möglichst einfach und spielerisch erreicht werden. Das System interagiert außerdem mit einem Automatisierungsmanager und einer Benutzerverhaltensvorhersageanwendung. Durch die Interaktion mit dem Automatisierungsmanager sollen alle steuerbaren, im Gebäude vorhandenen Vorrichtungen, wie Heizungs-, Lüftungs-, und Klimatechnik sowie thermische Lasten optimal verwaltet werden.

Die Benutzerverhaltensvorhersageanwendung arbeitet mit einem Lernalgorithmus, der die Verbrauchsinformationen der Nutzer sammelt, um gezielt Verbesserungstipps an die Nutzer zu senden.

Bei dem Projekt „FEEdBACk“ fungiert Dörentrup sowie seine Umgebung als eine Gebietskulisse für die Feldtests. Dabei  wird die Anwendung auf Ihre Alltagstauglichkeit getestet und die Resonanz der Nutzer erfasst. Das Projekt baut auf der Technik und den Erfahrungen des „AnyPlace“ Projektes auf. Die Teilnahme am AnyPlace Projekt ist KEINE Voraussetzung für eine Teilnahme am „FEEdBACk“ Projekt. Auch SIE sind recht herzlich eingeladen, am „FEEdBACk“ Feldversuch teilzunehmen und Ihr Nutzerverhalten positiv zu ändern.

Das Projekt „FEEdBACk“ vereint durch die Gamifizierungsplattform den spielerischen Aspekt, mit einem interaktiven Wettbewerb zwischen allen Nutzern, mit einem effizienteren und ressourcenschonenderen Energieverbrauch.

Konsortialpartner

Das Kooperationsprojekt „FEEdBACk“ wird zusammen mit 7 weiteren europäischen Partnern aus 7 europäischen Ländern umgesetzt.

Kontakt

Innovation Land Lab
Energiepark 2
32694 Dörentrup

Dr. Klaus Schafmeister

Projektleiter FEEdBACk
k.schafmeister@kreis-lippe.de
05231 621049

Jan Belger

Projektmanager
j.belger@kreis-lippe.de
05231 621044

Matthias Ansbach

Energieberater
matthias.ansbach@verbraucherzentrale.nrw
01739604535

Romanie König

Projektmitarbeiterin FEEdBACk
r.koenig@kreis-lippe.de
05231 621047